Buchstabenjagd im Stadtteil vom Kulturfenster

Das Spielmobil-Team hat sich mit dem Kulturfenster etwas besonderes ausgedacht! Ab sofort können sich Kinder auf Buchstabenjagd begeben. In verschiedenen Stadtteilen in Heidelberg wurden Routen angelegt, auf denen es Hinweise zu entdecken und Buchstaben zu finden gibt. Am Ende der Route kann mit einer Codekarte ein Lösungswort zusammengesetzt werden, das man dann an spielmobil@kulturfenster.de schicken kann. Dann verschickt das Stadtmobil-Team einen kleinen Preis.
Sehr wichtig!!!! Im Moment gelten besondere Regeln, diese müssen auch beim Spaziergang beachtet werden.
Das bedeutet, Kinder dürfen nur gemeinsam mit ihrer und maximal einer weiteren Familie auf Tour gehen. Ansonsten höchstens zu zweit.

Buchstabenrallyes gibt es in:

Bergheim
Start ist an der Stadtbücherei, Länge 5 km, zu Fuß oder mit dem Fahrrad

Neuenheim
Start ist der Marktplatz, Länge 2,5 km, zu Fuß oder mit dem Fahrrad

Weststadt
Start ist bei der Landhausschule, Länge 3,5 km, zu Fuß

Bahnstadt
Start ist auf dem Gadamer Platz an der Ladestation, Länge 2,7 km zu Fuß oder mit dem Fahrrad

Handschuhsheim
Start ist das Bürgeramt Handschuhsheim Länge 2 km, zu Fuß – in Kooperation mit dem Waldtreff Handschuhsheim

Weitere Touren, teilweise in Kooperation mit anderen Einrichtungen, folgen

Da es während der Touren auch ein paar Spiele gibt, solltet ihr folgendes mitnehmen:
• Zettel + Stift
• 2-3 Stücke Kreide / einen Stein in Mandarinengröße und pro Person einen Stein in Walnussgröße ) / 3 Murmeln pro Person / 1 Würfel

Alle Informationen gibt es auch nochmal auf der Webseite des Kulturfensters.